Home > Seminar > Eingliederung > Resilienz ist die innere Stärke – das Immunsystem der Seele

Resilienz ist die innere Stärke – das Immunsystem der Seele

Führungskräftetraining

Um die Widerstandskraft im schwierigen Pflegealltag aufrecht zu erhalten braucht es Resilienz. Darunter versteht man die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen, vielleicht sogar für inneres Wachstum zu nutzen.

Die Bedeutung der eigenen Gesundheit auf allen Ebenen wird gerade im Gesundheitswesen oft unterschätzt, andere werden eher versorgt. Trotz der seit Jahren zunehmender Arbeitsbelastung, weiterer Verdichtung der Arbeit, Fachkräftemangel und steigende Patientenzahlen seelisch und körperlich gesund zu bleiben, ist ein hohes Gut.

Resilienz bezeichnet neben der Widerstandskraft auch die Anpassungs- und Veränderungskraft von uns Menschen. Diese Flexibilität ist im Gesundheitswesen essentiell. Doch wie kommt es, dass einige Mitarbeiter offensichtlich besser mit dem Arbeitsdruck und dem Ärger zurechtkommen als andere? Resiliente Menschen meistern Krisen einfacher, sie halten an einer optimistischen Grundhaltung fest.

Die gute Nachricht ist: Resilienz kann gestärkt werden! Resilienz ist erlernbar!

Detaillierte Seminarbeschreibung

Organisatorisches

Seminatitel: Resilienz ist die innere Stärke – das Immunsystem der Seele
Zielgruppe: Führungskräftetraining
Dauer: 1 Tag
Ideale Gruppengröße: 16 Personen
Methoden: Präsentation und Vortrag, Interaktion mit der Gruppe zum Thema, Erfahrungsaustausch und Analyse von Einzelsituationen, Visualisierung, Arbeit anhand von Fallstudien, praktische Übungen und situiertes Lernen mit dem Ziel Transfer an den Arbeitsplatz

Seminarinhalte

  • die Säulen der Resilienz
  • stark werden und stark bleiben, was Stehauf-Menschen auszeichnet
  • Resilienz entwickeln und trainieren, welche Voraussetzungen sind dazu wesentlich
  • aufrechterhalten von Motivation, Leistungskraft und Freude an der Arbeit
  • „Reden ist Silber, Schweigen ist Gold“ war gestern, Erwartungen ansprechen, Wünsche formulieren, Konflikte benennen
  • Affirmationen – innere Glaubenssätze und ihre Kraft
  • 100 Tipps für mehr Resilienz und Stressprophylaxe
  • Übungen zur Steigerung und Pflege der Resilienz
Das könnte Sie auch interessieren
Praxisanleiter 24-Stunden Auffrischung gemäß §4 PflAPrV
Ganzheitliches Gedächtnistraining für Menschen mit Demenz
Abschied in Würde
Fit und vital im höheren Lebensalter mit Freude