Seminare Eingliederungshilfe, Behindertenhilfe, Heilerziehung

Startseite » Seminare für die Pflege im Überblick » Seminare Eingliederungshilfe, Behindertenhilfe, Heilerziehung

Eingliederungshilfe, Behindertenhilfe, Heilerziehung. Seminarkatalog.

Seminare Eingliederungshilfe, Behindertenhilfe, Heilerziehung

Wählen Sie hier Ihr Seminar!

Die teilhabeorientierte Betreuung in der Eingliederungs- und Behindertenhilfe verändert sich durch die demografische Entwicklung und die Veränderung in der Altersstruktur der Bewohner. Meine Seminare sind speziell für diese Aufgabe zugeschnitten.

Durch den technischen Fortschritt in der Medizin, insbesonders bei den lebensverlängernden Interventionen im Alter, ist in den letzten Jahren die Lebenserwartung von Personen mit geistiger Behinderung – wie in der Bevölkerung allgemein – erheblich gestiegen. Viele erreichen das Rentenalter. Den Ruhestand verbringen sie bevorzugt dort, wo sie schon immer gelebt haben. Die körperliche Pflege u.U. die klassiche Altenpflege wird nun wichtiger, die Förderung der Teilhabe bleibt. Mit Seminaren für die Eingliederungshilfe habe ich vor 11 Jahren begonnen

Selbstbestimmung in Fördereinrichtungen der Behindertenhilfe heißt auch Pflegebedürftigkeit in den Förderplan aufzunehmen und Pflegemaßnahmen zu planen, wenn Bewohner älter werden. Anleiten – Fördern – Unterstützen – vor Übernahme bleibt für alle Pflegethemen weiterhin der Hauptfokus  und die spezielle Aufgabe der Heilerziehungspflege – meine Grundlage für jeden Seminartag.

Seminarsuche:
Es werden nur Seminare aus diesem Themenbereich angezeigt.

Seminare Eingliederungshilfe, Behindertenhilfe, Heilerziehung

Abschied in Würde

Tod und Sterben in Einrichtungen der Altenpflege, Entwicklung von Strukturen für eine neue/alte Abschiedskultur Spätestens seit den 60-er Jahren des vergangenen Jahrhunderts verändert sich die...
Weiterlesen

Die Leitung der Einrichtung als Coach

Potentiale der Mitarbeiter einschätzen, aktivieren und fördern – produktives Team aufrechterhalten Die Belastungen der Pflege im Gesundheitswesen ist enorm gestiegen: Fachkräftemangel, vielschichtige Controllingaufgaben für die...
Weiterlesen

Eine Betreuungsgruppe leiten

Seit dem 25.08.2008 gibt es die Möglichkeit, für demente Menschen zusätzliche Betreuungskräfte zu beschäftigen. Bis Ende Oktober 2009 wurden bundesweit bereits 6.634 Verträge über zusätzliche...
Weiterlesen

Teamkonflikte konstruktiv lösen

Konflikte im Pflegealltag gehören selbstverständlich zum Leben dazu. Steigende Anforderungen und sich verschärfende Konflikte – vor allem auf gerontopsychiatrischen Stationen – bestimmen unseren beruflichen Alltag....
Weiterlesen