Home > Werbung > Online-Live-Kurs Praxisanleiter 24-Stunden-Auffrischung. Jetzt buchen!

Online-Live-Kurs Praxisanleiter 24-Stunden-Auffrischung. Jetzt buchen!

Online-Live-Seminar Pflege

Online-Live-Kurs gemäß §4 PflAPrV via Zoom
28. – 30.08.2023 | 330,00 €

Drei außerordentliche Tage mit vielen Anregungen, die den Arbeitsalltag verändern werden – praxisnah vermittelt von einer Trainerin, die selbst Mentorin war.

Highlights:

  • Kollegialer Austausch zu brennenden Themen, moderiert in Kleingruppen.
  • Problemlösungen, deren Aktualität und Relevanz durch PAL im Auffrischungskurs des Vorjahres mitbestimmt wurden.
  • Ideenreiche Unterstützung, um eine resiliente Führungskraft für Auszubildende zu sein.

Probieren Sie es aus!

Jetzt zum Online-Live-Seminar anmelden!






    Absender

    Wollen Sie noch etwas mitteilen?



    Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol Flugzeug aus.




    Seminarinformationen

    Inhalte

    1. Tag: Kompetenzstärkung mit wichtigen Ideen aus dem didaktischen Methodenkoffer

    didaktische Ideen für Praxisanleiter gibt es viele
    der Methodenkoffer für die aktivierende, praktische Anleitung wird an diesem Tag geöffnet, vorhandene Instrumente ausgetauscht und neue besprochen, demonstriert und eine Auswahl ausprobiert. Bearbeitet werden Beispiele für didaktische Instrumente in allen drei Phasen: „WarmUp“ (Einstieg) – die Arbeitsphase – „CoolDown“ (Ausstieg).

    Generation Z begeistern – lt. Praxisanleiter ist die Herausforderung
    Motivation steigern bei Azubis, die aus der Akutversorgung kommen für die Praxiseinsätze in der Langzeitversorgung – ambulant und stationär – Entwicklung von Lösungsmöglichkeiten (Infos zur Generation Z für Arbeitgeber)

    Formulare, Formulare, Formulare begleiten die Praxisanleitung
    ein Wunsch von Teilnehmern aus allen Seminaren für Praxisanleiter in 2021 und 2022 wird wahr:
    Da deutschlandweit viele Formulare einrichtungsspezifisch aufgebaut sind, die knappe Praxisanleitungszeit eine genaue Recherche meist unmöglich macht, ist die Flut an Formularen unübersichtlich. In dieser Seminareinheit bringen wir Licht ins Dunkel. Wenn Sie diesen Tag buchen + zum Thema richtig nutzen wollen, ist meine beste Vorbereitung machbar, indem Sie mir Ihre Formulare im Vorfeld (ohne Logo bzw. Logo verdecken) als PDF im E-Mail-Anhang zusenden. Die bearbeite ich und baue sie in das Seminar mit ein. Kurz gesagt: Alle Unterlagen, die mir bis 1 Monat vor dem Seminar zugesandt werden, finden Sie dann in praktischen Übungen wieder.

    Zeitmanagement für die praktische Anleitung:
    Praxiseinheit „Anleitung einer Behandlungspflegeleistung“

    • Lernzielaufgaben strukturieren
    • mit der 4 Stufen Methode für die eigene, schnelle und sorgfältige Vorbereitun
    • Anleitung ausprobieren in 3er-Gruppen mit Feedback

    2. Tag: Empathische Mitarbeiterführung von Auszubildenden, Motivation - auch wenn es schwierig wird

    Zu Beginn des Tages wird der didaktische Methodenkoffer noch einmal geöffnet
    für Werkzeuge zur Förderung der Motivation

    Konfliktmanagement

    • Konflikte wahrnehmen, verstehen, lösen: Vorstellung verschiedener Methoden der Konfliktsteuerung
    • genauso empathische Mitarbeiterführung von Auszubildenden, auch wenn es schwierig wird

    Konflikte und Konfliktlösung …

    • sind permanente Begleiter des menschlichen Zusammenlebens, so fördert eine ressourcenorientierte Konfliktlösung bei Auszubildenden das innere Wachstum
    • sind nutzvolle Werkzeuge für die Teamarbeit und Teamfähigkeit

    Empathische Gespräche aufbauen, Konfliktgespräche einüben

    Häufige Probleme im Arbeitsalltag von PALs:

    • weiterhin Teamkonflikte während des Praxiseinsatzes
    • Arbeitsplatzkonflikte mit den Führungskräften der Einrichtung
    • schwierige Kommunikationsketten mit den Schnittstellen Schule, Kooperationspartner, die Azubis entsenden und bei Fremdeinsätzen

    Praxiseinheit
    Ausprobieren einer Konfliktmanagement-Methode mittels Fallstudien aus dem Arbeitsalltag von Praxisanleitern

    3. Tag: Übung, Übung, Übung ... macht den Praxisanleiter

    Kurzvortrag und Workshop:
    Rollenverständnis und Führungsstärke für ein gutes Selbstmanagement

    • Stärkung der Resilienz für Praxisanleiter heißt erfolgreiche Führung leben
    • Vertrauensaufbau in die eigene Stärke, andere Menschen führen bedeutet vorangehen und Vorbild sein
    • positive Zusammenarbeit erreichen und stabile Arbeitsbeziehungen aufbauen

    Kurzvortrag und Praktische Übungen:
    die vier Ebenen der Kommunikation in Theorie und Praxis nutzen, mit Klarheit kommunizieren, gesteckte Ziele erreichen

    Kurzvortrag und praktische Übung

    • Das Geheimnis der nonverbalen Kommunikation besser verstehen und nutzen
    • Vorstellung, Überblick und Auswertung
    • Schärfung der Fähigkeiten unserer Krankenbeobachtung mittels praktischer Übung in 3er Gruppen

    (Klicken Sie auf die + Zeichen, um die detaillierten Inhalte zu sehen)

    Organisatorisches

    Seminartitel: 24 Std.-Auffrischung für Praxisanleiter gemäß §4 PflAPrV
    Zielgruppe: Praxisanleiter
    Dauer: 3 Tage online
    Teilnehmergebühr 330,00 €
    Umsatzsteuerfrei nach § 4 Abs. 21 a) bb) UStG
    Methoden: Präsentation und Vortrag, Interaktion mit der Gruppe zum Thema, Erfahrungsaustausch und Analyse von Einzelsituationen, Visualisierung, Arbeit anhand von Fallstudien, praktische Übungen und situiertes Lernen mit dem Ziel Transfer an den Arbeitsplatz

    Diese Seminarreihe führe ich auch für die AWO-Akademie Mitteldeutschland durch:
    im Februar, Juni und November 2023. Informationen/Kontakt Frau Ellner


    Seminarinhalte im PDF-Format

    PDF-Datei öffnen und lokal speichern oder ausdrucken
    (Datei öffnet im neuen Fenster)

    Seminare, die für Praxisanleiter außerdem nutzvoll sind: